Reisevorbereitungen

Hier einige Hinweise, die Sie bei einer Reise in die Region Mullerthal - Kleine Luxemburger Schweiz beachten sollten.

  • Müllerthal ≠ Müllerthal

Der Name „Müllerthal“ bezieht sich nämlich zum einen auf das Dörfchen Müllerthal, und zum anderen auf die Region Müllerthal – Kleine Luxemburger Schweiz. Das Dorf, im Herzen des Müllerthal gelegen, hat der Region Ihren Namen verliehen. Wenn im Volksmund vom Müllerthal die Rede ist bezieht sich dies auf die komplette Region, bestehend aus 14 Gemeinden, und weit über die Grenzen des Landes bekannt für ihre eindrucksvollen Sandsteingebilde.

  • Vergessen Sie das Bargeld nicht!

Viele kleinere Geschäfte verfügen noch nicht über Kartenlesegeräte bzw. lassen Kartenzahlungen erst ab einem gewissen Mindestwert zu. Auch für öffentliche Verkehrsmittel und Parkplätze benötigen Sie Bargeld.

  • Verpflegung auf den Wanderwegen

Die Vielzahl unserer Wanderwege führen komplett durch die Natur ohne weitere Einkehrmöglichkeiten unterwegs. Sehen Sie daher vor allem auf längeren Wanderungen Wasser und / oder ein kleines Picknick vor.

  • Busverbindungen

Trotz kurzer Entfernungen gibt es nicht auf allen Streckenabschnitten optimale Busverbindungen. Auf www.mobiliteit.lu können Sie die Zug-, und Busverbindungen für ganz Luxemburg abrufen.

  • Broschüren Download

Hier können Sie sich als Vorbereitung allerlei Broschüren rund um das Mullerthal herunterladen.